Glossar

Härten

Härten ist die Erwärmung eines Stahls auf eine vom Werkstoff abhängige bestimmte Temperatur mit nachfolgendem Abschrecken auf Raumtemperatur (Martensitbildung). Anschließend erfolgt ein Anlassvorgang, um eine definierte Härte und Zähigkeit einzustellen (temperaturabhängig).